09.10.2019 – 18.10.2019 Präsenzkurs Brandschutzbeauftragter

Datum/Zeit
09.10.2019 - 18.10.2019
08:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Akademie Mainz

Kategorien


Als Brandschutzbeauftragter fallen in Ihren Verantwortungsbereich unter anderem die Beratung und Unterstützung von Arbeitgebern bei Brandschutzfragen, Beurteilung von Brandgefährdungen und das kontrollierte Einhalten von Brandschutzvorschriften.

In diesem Kurs erhalten Sie die für diese Arbeit nötigen Fachkenntnisse sowie nützliche Praxiserfahrung und ein praktisches Löschtraining.

64-stündiger Präsenzlehrgang

nach dem Ausbildungsmodell der CFPA-Europe, sowie den Berufsgenossenschaftlichen Informationen (BGI) i.V.m. den Leitlinien der vfdb Richtlinie 12-09/01-2009-03

  • Rechtliche Grundlagen
    • Aufgaben des Brandschutzbeauftragten
    • Brandschutzrecht
  • Brandlehre
    • Brände, Brandklassen
    • Löschmittel und -verfahren
  • Baulicher Brandschutz
    • Landesbau-, Sonderbauverordnungen, IndBauRL
    • Baustoffe und -teile
    • Lage und Aufteilung von Gebäuden
    • Brandbekämpfung
  • Brand- und Explosionsgefahren
    • Bauliche Anlagen, Innenausbau, Einrichtungen
    • Explosionsfähige, brennbare und brandfördernde Stoffe
    • Elektrische Anlagen
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern
    • Aufgaben von Behörden und Versicherern
    • Einsatztaktik von Feuerwehren
  • Brandschutzmanagement
    • Integration von Brandschutz in die betriebliche Organisation
    • Beurteilung von Brandschutzkonzepten
    • Übung zur Gefährdungsbeurteilung
    • Kompetenz und Autorität des Brandschutzbeauftragten
  • Praktische Übung mit handbetätigten Feuerlöscheinrichtungen zur Brandbekämpfung
  • Anlagentechnischer Brandschutz
    • Not- und Sicherheitsbeleuchtung
    • Brand- und Gefahrenmeldeanlagen
    • Selbsttätige Löschanlagen
    • Entrauchung
    • Brandschutzklappen
  • Organisatorischer Brandschutz
    • Brandschutzordnung (A, B, C)
    • Brandschutzausbildung der Beschäftigten: Methodik und Didaktik
    • Evakuierung und Räumung
    • Durchführung von Räumungsübungen
    • Personenrettung
    • Feuerwehrpläne
    • Festlegen der betrieblichen Brandschutzorganisation
    • Brandschutztüren und -tore
    • Feuergefährliche Arbeiten
    • Brandrisiko
    • Brandschottungen
    • Brandschutzkonzepte
    • Verhalten nach einem Brand
  • Schriftliche und mündliche Abschlussprüfung

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar